^
  • Bild eines Teiches
  • 2 Frauen unterhalten sich vor einer Flipchart

Religion - Persönlichkeit - Gesellschaft

Oasentage auf Juist

Insel für die Seele

Manchmal ist es an der Zeit, sich Zeit zunehmen. Das Meer - mal still, mal rau - berührt und beruhigt zugleich. Die schier endlose Weite eröffnet neue Horizonte. Dieses Angebot richtet sich an alle, die Abstand vom Alltag suchen, um innezuhalten, die bei Wind und Wetter Kraft schöpfen möchten, die neugierig auf die Insel sind, die Freude an der Begegnung mit anderen Teilnehmenden haben. Zeiten des Alleinseins und der Begegnung, Impulse zum Weiterdenken bei ausgedehnten Strandspaziergängen und kulturelle Angebote bestimmen den Inselalltag in diesen Tagen.
Wir sind untergebracht im PAX-Gästehaus Juist.
Bitte bei der Anmeldung unbedingt den Zimmerwunsch angeben. Die Anfahrt erfolgt mit dem Bus.

Zeitraum: Mo, 01.04.2019 - Sa, 06.04.2019, 5 TT Termine
Uhrzeit: 8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Juist
Gebühr: 595,00 Euro

550,00 €/DZ
EZ-Zuschlag: 45,00 €
Leitung: Ursula Cloos, Ute Tiepermann-Tepaß
Kursnummer: T3623-002
Terminliste: 
  • Montag, 01.04.2019, 09:00 Uhr bis 11:15 Uhr
    Kleve; X-tern
  • Dienstag, 02.04.2019, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Kleve; X-tern
  • Mittwoch, 03.04.2019, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Kleve; X-tern
  • Donnerstag, 04.04.2019, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Kleve; X-tern
  • Freitag, 05.04.2019, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Kleve; X-tern
  • Samstag, 06.04.2019, 09:00 Uhr bis 11:15 Uhr
    Kleve; X-tern

Eine Anmeldung über unsere Homepage ist für diesen Kurs nicht möglich. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an unser Sekretariat.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung

Beratung und Anmeldung Tel.: 02831 134600

Johanna Tißen

Nicole van Bebber

Nadin Willems

Verantwortliche Mitarbeiterinnen

Theologische Bildung - Religionspädagogik

Andrea Spans

Lebensfragen - Ethik

Andrea Spans

Persönlichkeitsbildung

Ute Krapohl-Leppers

Gesellschaft - Politik- Umwelt

Anna Schlautmann