^
  • Bild von Garnrollen und Maßband
  • Bild von Geschenkbändern

Kultur - Kreativität

Die Leichtigkeit des Aquarells

für Teilnehmende mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene

Gegenüber anderen Maltechniken zeichnet sich ein Aquarell durch seine scheinbare Leichtigkeit aus. Aber Vorsicht, leicht ist die Technik gewiss nicht. Gelangen Sie hinter das Geheimnis der Aquarellmalerei von Blumen, Himmel, Wasser und Landschaften.
Bitte mitbringen: Aquarellpapier, Aquarellfarbe von Schmincke, Pinsel, 2 Wasserbehälter, Bleistift, Radiergummi, Papiertaschentücher

Zeitraum: Mi, 02.10.2019 - Mi, 27.11.2019, 7 x Termine
Uhrzeit: 14:15 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum
Gebühr: 42,00 Euro
Leitung: Renate John
Kursnummer: T3653-077
Terminliste: 
  • Mittwoch, 02.10.2019, 14:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum
  • Mittwoch, 09.10.2019, 14:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum
  • Mittwoch, 30.10.2019, 14:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum
  • Mittwoch, 06.11.2019, 14:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum
  • Mittwoch, 13.11.2019, 14:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum
  • Mittwoch, 20.11.2019, 14:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum
  • Mittwoch, 27.11.2019, 14:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Geldern-Kapellen; Lange Str. 34; Haagsches Haus-Gruppenraum

Information und Anmeldung beim Katholischen Bildungswerk unter 02821 721525.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung

Beratung und Anmeldung: Tel.: 02831 134600

Johanna Tißen

Nicole van Bebber

Nadin Willems

Verantwortliche Mitarbeiterinnen

Kultur - Musik - Literatur

Anna Schlautmann

Mode - Design

Andrea Girnus

Kunst - Handwerk

Anette Krümmel-Matthäi