^

Besichtigung von Schloss Wissen und der hofeigenen Biogasanlage

Das Wasserschloss Wissen ist einer der bekanntesten Adelssitze am Niederrhein. Die weitläufige Schlossanlage blickt auf eine Jahrhunderte lange Geschichte zurück, die im 12./13. Jahrhundert begann. Mächtig und malerisch präsentiert sich die Schlossanlage, die nach verschiedenen Bauphasen heute primär durch den neugotischen Stil geprägt ist.
Die Eigentümerfamilie von Schloss Wissen blickt auf eine lange Tradition mit aktiver Landwirtschaft zurück. Auf dem landwirtschaftlichen Betrieb bewirtschaftet sie heute umfangreiche Ackerflächen unter Zuhilfenahme modernster Landtechnik und Anbaumethoden. Gleichzeitig versorgt der Wissener Gutsbetrieb die im Jahr 2003 errichtete hofeigene Biogasanlage. Inzwischen hat die Anlage eine Kapazität von 1,3 MW, womit sie Strom für knapp 2.100 und Wärme für gut 430 Einfamilienhaushalte liefert. Gleichzeitig wurde ein Satellitenblockheizkraftwerk am knapp 4 km entfernten Ortsrand von Kevelaer errichtet. Von dort aus können in den Monaten Mai bis September nicht nur das Freibad auf 23 °C aufgeheizt, sondern auch weitere Großverbraucher wie das Priesterhaus oder das örtliche Krankenhaus mit Biowärme versorgt werden.
Treffpunkt: Schloss Wissen, Schlossbrücke.
In Kooperation mit dem Bildungswerk Winnekendonk.

Zeitraum: Mi, 22.09.2021, 1 x Termin
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 17:15 Uhr
Ort: Weeze-Wissen; Schlossallee 26; Schloss Wissen
Gebühr: 8,00 Euro
Leitung: Frhr. Raphaël von Loë
Kursnummer: V3624-143
Terminliste: 
  • Mittwoch, 22.09.2021, 15:00 Uhr bis 17:15 Uhr
    Weeze-Wissen; Schlossallee 26; Schloss Wissen
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Persönliche Angaben 1. Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Angaben zu weiteren Personen:  
Hier können Sie noch weitere Personen verbindlich für diesen Kurs anmelden. Beachten Sie bitte, dass die Gesamtgebühr für alle Personen von Ihrem Konto abgebucht wird.
   
2. Person Nachname: Vorname:
3. Person Nachname: Vorname:
4. Person Nachname: Vorname:
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
   
  * Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
   
  * Ich erkläre ausdrücklich, dass ich für die Verpflichtungen aller von mir angemeldeten Teilnehmer gegenüber dem Katholischen Bildungsforum Kleve wie für meine eigenen einstehe.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung