^

Unsere Kochangebote im Juni!

 

 

Angebote aus der Länderküche - sowie Küche für Studenten

 

 

Neue Tapas & Co.
Tapas, übersetzt "Deckelchen", sind weit über die Grenzen Spaniens bekannt und beliebt. Meist schnell zubereitet verwandeln sie die heimische Terrasse in eine eigene Tapasbar. Mit spanischen Weinen oder Sherry in der Hand werden Urlaubserinnerungen wach.
Dienstag, 5. Juni, 19.00 - 22.00 Uhr
Anmeldung

 


Afrikanische Küche
Genauso aufregend wie die Natur, die Menschen und die Kultur sind auch die Kochgewohnheiten und kulinarischen Genüsse des afrikanischen Kontinents. Lassen Sie sich von reizvollen Rezepten aus Ghana, dem Senegal, der Elfenbeinküste und Togo verlocken. Lernen Sie typische afrikanische Zutaten kennen und deren abwechslungsreiche Zusammenstellung mit bekannten Lebensmittel aus deutschen Landen.
Es werden in jedem Kurs unterschiedliche Gerichte vorgestellt.
Freitag, 8. Juni, 19.00 - 22.00 Uhr
Anmeldung

 


Spanische Landküche
Deutlich mehr als Paella gibt die spanische Landküche her. Mit Zutaten, die man immer im Haus haben kann, schenkt man sich an einem lauen Sommerabend das Gefühl in der Tapasbar zu sitzen, mit Freunden oder dem Liebsten. Dazu eine sahnige "Horchata de Chufa"? Oder einen der sehr guten spanischen Rotweine? Kommen Sie mit auf einen Genuß-Kurztripp auf die iberische Insel.
Dienstag, 19. Juni, 19.00 - 22.45 Uhr
Anmeldung

 


Probieren geht über studieren
- und Tschüss Hotel Mama -

Schluss mit den faulen Ausreden! Aber schon wieder Dosensuppe, Tütennudeln oder Fertigpizza. Hier gibt es schnelle, einfache Gerichte für Kochmuffel und Eilige, kostengünstiges für die Flaute am Monatsende und unkomplizierte Ideen für Partys. Alles steht ruck-zuck auf dem Tisch und ist trotzdem so lecker wie bei Mama.
Donnerstag, 28. Juni, 19.00 - 22.00 Uhr
Anmeldung