^

Autogenes Training für Anfänger

                           
Start: Donnerstag, 28. Oktober, 18.00 Uhr

Das autogene Training ist die in Deutschland  wohl bekannteste Selbst-Entspannungstechnik.

Die Teilnehmer lernen sich selbst in einen autogenen (= selbst beeinflussbaren) Zustand zu versetzten. Die dadurch entstehende autogene Entspannung kann z.B. die Körpermuskulatur entspannen, das Nervensystem beruhigen, anhaltende Spannungszustände abbauen, zur Linderung von Symptomen beitragen und über regelmäßige Erholungsphasen die allgemeine körperliche und geistige Leistungsfähigkeit steigern. Ziel ist die selbständige Anwendung im Alltag.
donnerstags, 18.00 - 19.30 Uhr
28.10.-16.12., 8 Abende

Anmeldung