^
  • Kinder turnen auf einem Schwebebalken
  • Eingasbereich der FBS
  • Außenansicht des Hauses
  • Kinder turnen auf einem Schwebebalken
  • Gespräch zweier Teenager
  • Turnen mit Ball am Boden
Logo Familienbildungsstätte

Aufgrund einer Telefonumstellung durch die Telekom ist die Familienbildungsstätte von Donnerstag, 13. bis Freitag, 14. Juni nicht durchgängig erreichbar (weder per Telefon noch via Email). Sollten Sie dringende Fragen haben und uns nicht erreichen, so bitten wir Sie, uns zu den Bürozeiten persönlich...

Weiterlesen
Bild mit Sträußen

Freitag, 28. Juni, 15.30 Uhr

- für Eltern, Großeltern mit ihren Kindern

 

Weiterlesen
Bild von Flusslauf und mit Bäumen gesäumtem Weg

Bildungsurlaub

Gesund in Beruf und Alltag durch Stressbewältigung mit Achtsamkeit
Weiterbildung nach Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG)

 

Weiterlesen
Strandbohlen mit Text

 

Die Familienbildungsstätte Geldern-Kevelaer verbrachte in der ersten Aprilwoche mit Müttern und Vätern mit  Kindern von 1 bis 6 Jahren Familienbildungsurlaub auf Langeoog.
 

Weiterlesen
Teller mit Nachtisch

Start: 22. Juli, 18.15 Uhr

- Kochwerkstatt für Schüler und Studierende

Weiterlesen
Gruppe tanzender Frauen

Wochenende, 28. + 29. September

Im Mittelpunkt stehen an diesem Wochenende neben Zumba® und verschiedenen Workouts immer die Freude an der Bewegung und der Spaß in der Gruppe.

 

Weiterlesen
Teller mit Vorspeisen

 

Schauen Sie doch mal was bei uns auf dem Teller landet!

 

Weiterlesen

Schauen Sie mal rein

Das Programm 2019 finden Sie hier zum download.

Institutionelles Schutzkonzept des Bildungsforums Kleve

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Unser Qualitätsmanagement

Haben Sie Anregungen, Lob oder Kritik? Sagen Sie´s uns! Ihr Feedback fließt ein in unser Beschwerdemanagement- damit helfen Sie uns, unsere Qualität zu verbessern und Sie erhalten wiederum Rückmeldung von uns! Kontakt

Linktipps

Unsere Link-Sammlung rund um das Thema Familie für Sie zum Stöbern.

mehr

Hinweis

Die Internetdaten werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem kann es passieren, dass ein Kurs schon voll besetzt ist, obwohl er im Internet noch mit freien Plätzen angezeigt wird. In diesem Fall wenden wir uns an Sie und versuchen eine Lösung zu finden.